Smart Home im Bad

Technik trifft Purismus

Hinter diesem gradlinigen Bad östlich von Dortmund im Sauerland gelegen versteckt sich viel Technik. Es zeichnet sich durch klare Linien und Schnörkellosigkeit aus. Dieses großzügige Bad ist mit großformatigem Feinsteinzeug in 90 x 90 cm, hellen Farben und LED ausgestattet und verliert trotz dieser puristischen Merkmale nicht an Gemütlichkeit. Die Whirlwanne von Duravit, kombiniert mit der Dornbracht Armaturenserie Deque und die große (eigens angefertigte) Dampfdusche mit dem Regenpaneel BigRain und der Armaturenserie Symetrics xTool von Dornbracht,  lassen den Tag entspannt ausklingen. Bei richtiger Anwendung* des Dampfbades sowie der Whirlwanne sind die positiven Effekte auf unsere Gesundheit nicht zu unterschätzen. Die Waschtisch-Anlage von Alape mit Aufsatzbecken bietet genügend Stauraum und die Armaturen Deque von Dornbracht spiegeln den Sinn für Technik gekonnt wider. Der Einbau-Spiegelschrank ist eine für den Kunden angepasste Sonderanfertigung. Das ganze Bad wurde technisch mit der Heimautomatisierung Control4 ausgestattet, das eine Verbindung zwischen den Produkten und Systemen herstellt, angefangen bei der Beleuchtung, über die Musik, Klimaanlage und andere smart home Tools, die uns täglich begleiten. Abgerundet ist das Badezimmer mit Fußbodenheizung sowie dem Handtuchwärmekörper von vola. dieses Bad lässt das Herz von Technik affinen Menschen höher schlagen!

(*Broschüre für Gesundheit im Bad: "Die Balance des Alltags" - Sauna und Dampfbad zu Hause, bei uns für 5€ erhältlich. Bitte immer auf den Rat Ihres Arztes/Ärztin hören.)

Produkte:

  • Dornbracht Deque
  • vola
  • Alape
  • Duravit
  • Control4 Hausautomation
  • Dornbracht Symetrics xTool

Materialien:

  • Belgische Naturfarben / Kreidefarbe
  • Feinsteinzeug
  • Stahlemail
  • Whirlpool