Bad im alpinen Stil

Vom Dachboden zum Luxusbad

Bei diesem Projekt im Dortmunder Süden wurde einem alten Dachboden neues Leben eingehaucht. Nach einer gründlichen Sanierung und der Zusammenlegung von zwei Räumen, ist ein Traumbad der Luxusklasse entstanden. Jeder einzelne Winkel wurde genutzt, um den Verlust durch die Dachschräge wettzumachen. Hier kann man sich seinem ganz eigenem Wellnessprogramm unterziehen, ob in der individuell angepassten Dampfdusche aus Glas oder in der gemütlichen Badewanne aus Mineralwerkstein von falper. Die Dampfdusche kann selbstverständlich aus als normale Dusche genutzt werden. Mit ihrer beheizten Sitzfläche, den Armaturen von vola, den individuell einstellbaren LED Lichtszenarien oder der integrierten, wasserdichten Soundanlage kommt das entspannende Wellnessgefühl von ganz alleine. Bruchstein und Echtholz verleihen Eleganz und Gemütlichkeit zugleich. Das Dusch-WC ist dezent mittels einer halbhohen Wand vom restlichen Bad getrennt. Die großformatigen Fliesen unterstreichen die Ruhe des Badezimmers und die Edelstahl-Armaturen von vola, sowohl in der Dusche als auch am Waschtisch des italienischen Herstellers falper, sind nicht nur pflegeleicht, sondern unterstreichen den Sinn für hochwertigen Umbau dieser Familie.

Produkte:

  • Armaturen: vola
  • Waschtischanlage: falper
  • Dampfdusche: Maßanfertigung

 

 

Materialien:

  • Naturstein
  • Holz
  • Bruchsteine
  • Glas
  • Belgische Naturfarben / Kreidefarbe
  • Edelstahl
  • Dampfdusche